Senioreneinrichtung für Büderich

By | 18. April 2018

In den vergangen Tagen war in der lokalen Presse zu lesen, dass das Projekt für eine Senioreneinrichtung in Büderich ins Stocken geraten ist. Grund sind Bedenken der Anwohner bzgl. des Schattenwurfs oder die Verkehrsplanung und dadurch mögliche Probleme.

„Dieses wichtige Projekt für Büderich darf nicht scheitern, neben der geplanten Einrichtung an der Pastor-Bergmann-Straße, über die in der letzten Woche berichtet wurde, wäre dies eine weitere sehr gute Möglichkeit für Senioren, auch im Alter noch im schönen Polderdorf zu bleiben und hier wohnen zu können“ so Christoph Gockeln. Allerdings dürfen die Bedenken der Anwohner nicht mit dem Argument der Wichtigkeit dieses Projektes weggewischt werden. „Die Bedenken der Anwohner müssen allerdings dennoch ernst genommen werden. Egal ob ein Bebauungsplan eine dortige Bebauung bereits vorsieht oder nicht. Oftmals ergeben sich Ideen oder Anregungen im direkten Kontakt mit den Anwohnern. Diese sollten dann wenn möglich berücksichtigt werden.“

Zwei Einrichtungen für Senioren würden sicherlich auch ein paar Arbeitsplätze nach Büderich bringen. Weiterhin würden sicher auch die beiden Arztpraxen sowie die Apotheke davon profitieren.

„Ich hoffe, dass dieses wichtige Projekt für Büderich dennoch realisiert werden kann“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.